Armete, Visierhelme

Als Armet wird ein Visierhelm italienischen Ursprungs bezeichnet, der um 1420 aus der Hundsgugel entstand. Die eng anliegende Helmglocke des Armets mündete in einen schmalen Nackenstreifen, an dem eine Stielscheibe angebracht war.

Armet und Bart Avant

Armet und Bart Avant

Detail 379,00 € Vorrätig

Deutscher Armet 1470-90

Deutscher Armet 1470-90

Detail 401,00 € Vorrätig

Visierhelm um 1340

Visierhelm um 1340

Detail 155,00 € 3 Wochen

Visierhelm um 1380

Visierhelm um 1380

Detail 275,00 € 8 Wochen

Renaissance Visierhelm

Renaissance Visierhelm

Detail 276,00 € 16 Wochen

Počet produktů na stránku: 1 - 9 z 25
Na začátek Předchozí 1 | 2 | 3 Na konec

An der Glocke hingen zwei große Backenstücke in Scharnieren, zudem war an ihr ein aufschlächtiges Kantenvisier mit Drehbolzen befestigt. Die Backenstücke wurden auf der Vorderseite verschlossen und bildeten auf diese Weise ein Kinnreff. Zu einem Armet wurde häufig ein als Hals- und Kinnschutz dienender Bart getragen, der mit Lederriemen im Nackenbereich verschnallt wurde. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts gingen aus dem Armet der Deutsche Visierhelm und der Geschlossene Helm hervor. Auch der um 1525 entwickelte Mantelhelm leitet sich vom Armet ab.

Beratung: Fragen & Antworten

Was heißt die Geschenkverpackung?

Diesen Service kann man mitbestellen, um sich die Mühe mit Verpackung vom Geschenk mit eigenen Kräften zu sparen. Ihre Waren wird in ein übliches Karton gelegt, dass dann in ein buntes Geschenkpapier gewickelt wird. Die Farben und Ziermotive des Geschenkpapiers ändern sich je nach den Jahreszeiten. Die bunte Geschenkverpackung wird zusätzlich mit farbigem Band umbunden. Das ganze wird dann in Luftpolsterfolie und Schwarze Stretch-Folie gewickelt, damit es im Transport zu keinem Schaden kommt. Seien Sie beim Auspacken dann vorsichtig, damit Sie die Geschenkverpackung selbst nicht beschädigen! Wir hoffen Sie und der/die Beschenkte werden sich über unsere Geschenkverpackung freuen.

Zur Beratung