Langschwerter

Als Langschwert wurden im historischen Sprachgebrauch verschiedene Formen eines Schwertes bezeichnet, das jeweils länger als das bis zum jeweiligen geschichtlichen Zeitpunkt übliche Schwert war. Grundsätzlich wurden an erster Stelle die Schwerter als "lang" bezeichnet, die einen Griff zur zweihändigen Führung aufwiesen. Dieser Artikel behandelt vornehmliche diese zweihändigen Langen Schwerter. Erst im Verlaufe des 15 Jh. wurden die zweihändig geführten Klingen bedeutend länger als die einhändig geführten.

Filter

Bestimmt für:
Počet produktů na stránku: 1 - 9 z 97
Na začátek Předchozí 1 | 2 | 6 | 11 Na konec

Langschwert

Da das mittelalterliche, Langschwert auch erlaubte, einige Techniken mit nur einer Hand am Schwert durchzuführen, kam es in neuerer Zeit zu der irrtümlichen Auffassung, beide Führungsweisen seien gleichberechtigt gewesen (Anderthalbhänder). Stellenweise wird sogar behauptet, es hätte sich um hauptsächlich einhändig geführte Waffen gehandelt. Historisch korrekt ist die nahezu ausschließliche Führung mit zwei Händen. Ein großer Schild wird normalerweise nicht gleichzeitig mit einem langen Schwert eingesetzt.

Beratung: Fragen & Antworten

Ich habe ein Schwert bei Ihnen bestellt und möchte jetzt eine Schwertscheide nachbestellen, wie?

Die Schwertscheiden werden bei uns genau nach Maß hergestellt. Suchen Sie sich bitte eine aus. In Zweifel nennen Sie uns Ihre Nummer der Bestellung und wir empfehlen Ihnen einen passenden Typ. Wenn Sie das Schwert schon erhalten haben, bitten wir Sie nach Bestellung um die Klingenmasse. Wenn Ihr Schwert noch nicht ausgeliefert wurde, messen wir die Klinge selbst und lassen die Scheide gleich für Sie fertigen.

Zur Beratung