Griechenland, Rom und Gladiatoren im Altertum

Interessieren Sie sich in die Antike interessiert? Die ersten großen Zivilisationen entstanden und entwickelten sich in dieser Zeit - im Nahen Osten, im Mittelmeerraum, Süd- und Ostasien. Wenn Sie ein Geschichte-Fan sind, werden Sie sich sicher über viele Produkte in unserem Shop freuen, wie z.B. über Schuhe, Rüstungen, Kostüme oder Waffenrepliken aus dieser Periode.

Antike dauerte vom Ende der prähistorischen Zeiten (ca. 4. Jahrtausend v. Chr.) bis zu dem Untergang des Römischen Reiches. Die ersten großen Zivilisationen entstanden und die Schrift entstanden in dieser Zeit, namentlich in Mesopotamien, dem iranischen Hochland, Syrien, Kleinasien und Ägypten. Der Begriff der Antike beschreibt die griechisch-römische Zeit der Antike. Der Anfang der griechischen Zivilisation und die ersten schriftlichen Aufzeichnungen von Homers Gedichte sind für den Anfang des Altertums gehalten.

Die Zeit der alten Griechenlands begann um das Jahr 800 v. Chr. und endete mit dem Aufstieg des Christentums. Es kam zu einer großen Entwicklung des Bildungssystems, der Politik, Philosophie, Wissenschaft, Kunst und Sprache in diesem Zeitraum. Sparta war der mächtigste Staat Griechenlands.  Die Fußsoldaten von Sparta wurden Hopliten genannt. Sie waren mit Speeren und Schwertern (Xiphos) bewaffnet. Sie trugen auch Bronze-Rüstung und verteidigten die Kavallerie und die Bogenschützen in Schlachten.

Periode der Zivilisation des alten Roms begann um das 8. Jahrhundert v. Chr. und dauerte bis in das 6. Jahrhundert n. Chr. Das Königreich wurde durch die Republik und das Kaisertum im Laufe der Zeit ersetzt. Auf dem römischen Hoheitsgebiet aufhielten sich Verschiedene Völker. Zahlreiche unterschiedliche Sprachen, Religionen und Kulturen wurden von diesen Völker zu verbreitet. Das Reich blühte unter der Herrschaft des Kaisers Trajan, der über die meisten Länder der damaligen Welt regierte.

Gladiatoren waren römische Sklaven oder Kriegsgefangene. Sie kämpften in großen Arenen zur Belustigung des Publikums – der höheren Gesellschaftsschichten. Sie kämpften mit Kurzschwertern (Gladii) in den Arena-Kämpfen. Gladiatoren konnten sowohl Männer, als auch Frauen sein. Frauen nannte man Amazonen.

In diesem Abteil finden Sie antike Schuhe, Kostüme und Waffen wie Pugio, Falcata oder Spatha. Unser Angebot umfasst auch antike Lederware und geschmiedete Produkte. Sie können sich auch über die Schachfiguren "Ägyptische Götter " freuen.

Beratung: Fragen & Antworten

Wie und aus welchen Materialien werden die Dolche bei Ihnen hergestellt?

Die Dolche werden ungefähr wie folgt hergestellt. Die Grundform der Klinge wird mithilfe von Laser-CNC Maschine geschaffen. Es wird aus Federstahl gebrannt. Der Klingen-Rohling folgt dann in den Fräser, wo die Schneide und Rille gefräst wird. So bearbeitete Klinge wird anschließend in Öl gehärtet und auf die gewünschte Härte temperiert. Dann wird an die Klingenangel die Parierstange und der Knauf befestigt. Der Knauf wird i.d.R. vernietet und der Parier mit Messing hartverlötet. Unter die Griffwicklung aus echtem Rindsleder werden Hartholz-Täfelchen gelegt, damit der Griff genug robust fürs sichere Halten ist. Am Ende bekommen sämtliche stählenden Oberfläche das gewünschte Finish – unter einer Drahtbürste oder eventuelle auch unter Filzscheibe mit Polierpaste.

Zur Beratung