Schwerer Infanterie-Kampfschild, sog. Torschild

Gewölbte rechteckige Kampfschilde Tor (o.a. Törchen) werden auf die zwischen Ca  1300 und Ca 1500 datiert. Aus dieser Form hat sich Später der Tartsche / Langschild später entwickelt. Aus diesen Schilden konnte das Fußvolk die Schildmauer schnell zusammensetzen und sich dabei noch mit Speere o.a. Stangenwaffen schützen.

Preis inkl. 21% MwSt.: 182
Sie sparen: 10 %
Farbe:
Lieferung:
Höhe:

Verfügbar: Auf Lager, sofort lieferbar 2St.!

Preis der Auswahl: 182
In den Warenkorb:
St.
  • Artikelnummer: 10005

Auf Lager sind folgende Varianten

blau | ohne Schulterriemen | 80 cm
St. (1 St. Vorrätig)
grün | ohne Schulterriemen | 90 cm
St. (1 St. Vorrätig)

Schwerer Infanterie-Kampfschild, sog. Torschild

Dieser hochwertige Schild wird in Tschechien hergestellt.

Weitere Informationen zu diesem Schild.

Höhe

Breite

Gewicht

80 cm

60 cm

4800 g

90 cm

60 cm

5000 g

Produktbewertung

Dieses Produkt wurde bewertet: 0 Bis jetzt bewertet von: 0 Kunden.

Eigene Bewertung einlegen






Sie können hier Ihre Bewertung schreiben:

Tip: einen Verweis auf konkreten Kommentar erstellen Sie so, dass Sie seine Nummer in eckige Klammer schreiben .
Beispiel: [1] im Web erscheint Verweis auf Kommentar Nr. 1.




Kein Kommentar

Einen neuen Kommentar erstellen





Tip: einen Verweis auf konkreten Kommentar erstellen Sie so, dass Sie seine Nummer in eckige Klammer schreiben .
Beispiel: [1] im Web erscheint Verweis auf Kommentar Nr. 1.

Ihre Frage zum Produkt Schwerer Infanterie-Kampfschild, sog. Torschild

Haben Sie Frage zu einem Produkt oder zu dem Einkaufsprozess? Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an, damit wir Ihnen unsere Antwort schicken könnten.





Wellcrafted s.r.o. ist verpflichtet, Ihre persönlichen Daten gemäß Gesetzt 101/2000 GS zu schützen und an Dritten nicht weiterzugeben.

Empfohlenes Zubehör

Beratung: Fragen & Antworten

Können Sie mir mitteilen, bis wann eine Rückvergütung auf mein Konto erfolgt?

Wenn Sie die Ware an unsere Tschechische Adresse retournieren, bearbeiten wir die Rücksendungen fast täglich. Wenn Sie an GLS verschicken, holen wir die Rücksendungen von Dort alle zwei Wochen ab. Für die Rückzahlung hat der Gesetzgeber eine eigene Frist binnen 14 Tagen ab der Widerrufserklärung festgelegt. Wir dürfen die Rückzahlung nach einem Widerruf so lange verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben. Für die Bearbeitung der Rücksendungen brauchen wir i.d.R. 3-5 Werktage und die Rückerstattung erfolgt dann umgehend.

Zur Beratung