Die Schiavona war ein Schwert, das in Italien während des 16. und 17. Jahrhunderts populär war. Sie stammt vom Schwert der venetischen Dogengarde ab, der Name entstand, da sich die Garde hauptsächlich aus dalmatischen Slawen (Schiavoni, Kroaten) zusammensetzte.

Preis inkl. 21% MwSt.: 246
Schlagkante:
Klingenspitze:

Verfügbar in Ca 8 Wochen nach Bestellung

Preis der Auswahl: 246
In den Warenkorb:
St.
  • Artikelnummer: 1958

Schiavona Schwert, Italien 16.-17. Jh.

  • Gesamtlänge Ca 100 cm
  • Klingenlänge Ca 77 cm
  • Länge der Parierstange Ca 15 cm
  • Gewicht vom Schiavona mit stupmfer Klinge ist Ca 1,70 kg (scharfe Klinge ... minus Ca 200g)
  • Klinge aus Federstahl W.Nr. 1.7102 (DIN 54SiCr6) in Öl gehärtet, Rockwellhärte Ca 48 HRC

Hergestellt in Tschechien.

Bedienungsanleitung zu Repliken der Blankwaffen

Die Schiavona ist ein Breitschwert und hatte eine breitere Klinge als das zeitgenössische Rapier. Ein erhaltenes Schwert misst 93,2 cm × 3,4 cm × 0,45 cm, die Klinge enthält beidseitig Rillen, die sich über 1/4 der Schwertlänge erstrecken. Mit einem Gewicht von 1,1 kg war sie sowohl als Hieb- als auch als Stichwaffe geeignet. 

Die Schiavona fand in den Armeen der Länder, welche mit Italien Handel trieben, im 17. Jh. eine weite Verbreitung. Weiters war sie teilweise auch die erste Wahl für schwere Kavallerie.

Lesen Sie bitte auch unsere: Bedienungsanleitung zu Repliken der Blankwaffen.

Produktbewertung

Dieses Produkt wurde bewertet: 0 Bis jetzt bewertet von: 0 Kunden.

Eigene Bewertung einlegen






Sie können hier Ihre Bewertung schreiben:

Tip: einen Verweis auf konkreten Kommentar erstellen Sie so, dass Sie seine Nummer in eckige Klammer schreiben .
Beispiel: [1] im Web erscheint Verweis auf Kommentar Nr. 1.




Kein Kommentar

Einen neuen Kommentar erstellen





Tip: einen Verweis auf konkreten Kommentar erstellen Sie so, dass Sie seine Nummer in eckige Klammer schreiben .
Beispiel: [1] im Web erscheint Verweis auf Kommentar Nr. 1.

Ihre Frage zum Produkt Schiavona Schwert

Haben Sie Frage zu einem Produkt oder zu dem Einkaufsprozess? Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an, damit wir Ihnen unsere Antwort schicken könnten.





Wellcrafted s.r.o. ist verpflichtet, Ihre persönlichen Daten gemäß Gesetzt 101/2000 GS zu schützen und an Dritten nicht weiterzugeben.

Empfohlenes Zubehör

Beratung: Fragen & Antworten

Liefern Sie auch in die Schweiz mit ausgewiesener Mehrwertsteuer?

Wenn Sie eine Lieferadresse außerhalb der EU im Bestellprozess angeben, wird Ihnen unser Shop-Software automatisch Ust.-freie Preise berechnen. Wenn Sie aber aus der Schweiz sind und eine Adresse eines Paketshops aus Deutschland angeben, wird die Umsatzsteuer berechnet.

Zur Beratung