Schaller, letzte Form

Es handelt sich um letzte Form der Schaller vor Einführung des Armets . Er hat ein kanneliertes aufschlächtiges Visier mit Luftlöchern. Es wird an ein Stift an der rechten Seite eingerastet. Die Helmglocke ist am Stirn ist mit einem zweiten Keilplatte verstärkt. Die Platte am Hinterkpf ist gebördelt und teilweise beweglich.

Preis inkl. 21% MwSt.: 261
Finish:
Inlett:
Größe:
Materialstärke:

Verfügbar in Ca 8 Wochen nach Bestellung

Preis der Auswahl: 261
In den Warenkorb:
St.
  • Artikelnummer: 9387

Schaller, letzte Form, Ende des 15. Jh.

Gefertigt nach Abbildung von L. und K. Funcken (Historische Waffen und Rüstungen, Seite 35).

  • Die Standardvariante von diesem Helm wird inkl. Stoff-Inlett geliefert.
  • Material: kohlenstoffhaltiges Stahlblech (nicht rostfrei)
  • Wählen Sie bitte die gewünschte Materialstärke oben

Dieser Helm kann nach den Maßen ‘1a’ bis ‘1j’ laut dieser Maßtabelle hergestellt werden.

Bitte lesen Sie diese Anleitung, wie man die Helmgröße richtig bestimmt.

Produktbewertung

Dieses Produkt wurde bewertet: 0 Bis jetzt bewertet von: 0 Kunden.

Eigene Bewertung einlegen






Sie können hier Ihre Bewertung schreiben:

Tip: einen Verweis auf konkreten Kommentar erstellen Sie so, dass Sie seine Nummer in eckige Klammer schreiben .
Beispiel: [1] im Web erscheint Verweis auf Kommentar Nr. 1.




Kein Kommentar

Einen neuen Kommentar erstellen





Tip: einen Verweis auf konkreten Kommentar erstellen Sie so, dass Sie seine Nummer in eckige Klammer schreiben .
Beispiel: [1] im Web erscheint Verweis auf Kommentar Nr. 1.

Ihre Frage zum Produkt Schaller, letzte Form

Haben Sie Frage zu einem Produkt oder zu dem Einkaufsprozess? Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an, damit wir Ihnen unsere Antwort schicken könnten.





Wellcrafted s.r.o. ist verpflichtet, Ihre persönlichen Daten gemäß Gesetzt 101/2000 GS zu schützen und an Dritten nicht weiterzugeben.

Beratung: Fragen & Antworten

Was heißt die Geschenkverpackung?

Diesen Service kann man mitbestellen, um sich die Mühe mit Verpackung vom Geschenk mit eigenen Kräften zu sparen. Ihre Waren wird in ein übliches Karton gelegt, dass dann in ein buntes Geschenkpapier gewickelt wird. Die Farben und Ziermotive des Geschenkpapiers ändern sich je nach den Jahreszeiten. Die bunte Geschenkverpackung wird zusätzlich mit farbigem Band umbunden. Das ganze wird dann in Luftpolsterfolie und Schwarze Stretch-Folie gewickelt, damit es im Transport zu keinem Schaden kommt. Seien Sie beim Auspacken dann vorsichtig, damit Sie die Geschenkverpackung selbst nicht beschädigen! Wir hoffen Sie und der/die Beschenkte werden sich über unsere Geschenkverpackung freuen.

Zur Beratung