Zum Inhalt  Hauptmenü

Keltenschild Cahal

Ist nicht auf Lager. Liefertermin in 5 Wochen nach Bestellung


296,00 €
244,63 € ohne MWSt.

Informieren Sie mich sobald lagernd.

Bitte hier Ihre Email eingeben. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Artikel Keltenschild Cahal wieder auf Lager ist.

Artikelnummer: 2331

Periode: Kelten / Keltische Rüstung

  • Kaufen Sie gerne günstig mit Versand Gratis ein? Wenn Sie für mindestens 300 € gekauft haben, erhalten Sie von uns eine portofreie Lieferung durch GLS innerhalb Deutschlands!

    Gratis Versand ab 300€ Bestellwert

  • Es ist notwendig, dass die Ware schnell geliefert wird? Wenn Sie es schaffen, bis 11.00 Uhr Ihre Bestellung aus dem Lager aufzugeben und bezahlen, wird sie noch am selben Tag ausgeliefert. Die Lieferung dauert i.d.R. 2-3 Werktage.

    Schnelle Lieferung bei Bestellung bis 11:00

  • Passt die gelieferte Größe nicht? Wir tauschen die Ware innerhalb von 14 Tagen in eine andere Größe kostenlos um. Sie bezahlen nur den Versand.

    Umtausch der Größe innerhalb von 14 Tagen kostenlos

  • Viele von uns angebotene Produkte sind nirgendwo anders zu bekommen. Es handelt sich um einzigartige Replikate der von Museumsexponate, Entwürfe unserer Kunden oder eigene Entwicklung.

    Einzigartige Ware dank exklusiver Produktion

  • Sind Sie auf der Suche nach einer Konkreten Replik und sie ist nirgendwo zu bekommen? Setzen Sie ein Maximum von technischen Vorgaben zusammen und kontaktieren Sie uns, wir sehen es uns an!

    Sonderanfertigungen und Maßanfertigungen

Artikelbeschreibung

Keltenschild Cahal

Parameter von dem Keltenschild:

  • Mit Rohleder bezogenes Holz
  • Masse des Schildes sind ca. 110x53 cm
  • Holzstärke ca. 13 mm

Herkunft des Originaschild: 3. - 2. Jh. v. Chr.

Der Begriff Kelten geht auf griechische Überlieferungen bei Herodot und anderen Autoren aus dem 6. und 5. Jahrhundert v. Chr. zurück, die als Keltoi bezeichnete Stämme mit einem Verbreitungsgebiet von den Quellen der Donau bis zum im Hinterland von Massilia (Marseille) identifizierten.
Keltenfürst vom Glauberg

Die Nennung der Kelten und deren Lokalisierung fällt mit der eisenzeitlichen Späthallstattkultur in Mitteleuropa zusammen. Diese Kultur hatte sich seit etwa 800/750 v. Chr. in einer Region zwischen Ostfrankreich und Österreich (mit seinen angrenzenden Ländern) aus den ansässigen spätbronzezeitlichen Urnenfelderkulturen entwickelt.

In folgenden Kategorien enthalten: Keltenschilde

Bewertungen (1)

Ihre Bewertung abgeben
  • 1
    21.4.2015
    Di Mascio

    Sehr sehr schön. Das Muster ist variiert ein bißchen, da Handarbeit. Tolle Ware, zuverlässiger Liefertermin, absolut zu empfehlen!

Kommentare (0)

Kommentar abgeben

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Tým Outfit4events
Frage stellen

Vladana Milfaitová Ich helfe, Ihre Wünsche zu verwirklichen.

Nicht gefunden, was Sie gesucht hatten? Wenden Sie sich an uns, vielleicht lässt sich was für Sie als Sonderanfertigung herstellen!

Interessiert an Sonderanfertigung

Ähnliche Artikel (5)

Alle ähnlichen Artikel anzeigen

Empfohlenes Zubehör (1)

Alle Artikel vom empfohlenem Zubehör anzeigen

Artikel (1)

  • Stity

    Schilde (Schutzwaffen) und Wappenschilde

    17.12.2012
    Ritterrüstung

    Die Schilde waren eine Schutzwaffe, die zur Rüstung der Kämpfer gehörten. Die Soldaten hielten sie gewöhnlich in der linken Hand und schlugen mit ihrer Hilfe feindliche Einschläge ab. Leichtere Schilde konnte man auch zum Angriff verwenden. Die Schilde wurden aus Holz, Eisen oder Ruten hergestellt. Sie konnten auch mit Leder oder Leinenstoff bedeckt sein. Die Ritter auf dem Turnier schmückten den Schild mit ihren Farben, woraus sich die Wappen entwickelten. Die Form der Schilde änderte sich im Laufe der Zeit.

Zuletzt gesehene Produkte (1)

Zuletzt gesehene Produkte

Sprache wählen

Währung wählen

EUR