Französischer Offizierssäbel von 1815

Napoleons Armee war für ihre Organisation berühmt, obwohl die Vielfalt an unterschiedlichen Uniformen und Ausrüstungen nahezu unbegrenzt war. Während die rangniedrigen Soldaten die gerade aktuelle Standardausstattung bekamen, suchten die oftmals zur Eitelkeit neigenden Offiziere stets nach Möglichkeiten, sich sowohl durch ihre Kleidung als auch durch die Aufmachung ihrer Waffen zu profilieren. Etliche unterschiedlich gestaltete Klingenwaffen wurden zugeteilt und einige wurden sogar auf Bestellung maßgefertigt. Ein Musterbeispiel für diese Sonderanfertigungen ist dieser für Offiziere der Lanzenreiter geschmiedete Säbel. Dieser Säbel war schön ausgewogen und besaß eine leicht gebogene Klinge, eine scharfe, zweckmäßige Spitze und einen großartigen, aus drei Streben bestehenden Korb. Als Kavalleriewaffe war er zum Angriff mehr als geeignet und konnte sich gleichermaßen im Nahkampf bewähren. Begeistert war jedoch Cold Steel in erster Linie vom markanten Erscheinungsbild dieses Säbels. Vom hochglanzpolierten Stahl über die eleganten Ätzgravierungen auf der Klinge bis zu den aufwändig gearbeiteten Beschlägen aus massivem Messing und dem reich verzierten Heft ist er ein wahrhaftiger Blickfang.

Preis inkl. 21% MwSt.: 488

Verfügbar in Ca 4 Wochen nach Bestellung

Preis der Auswahl: 488

Informieren Sie mich sobald lagernd.

Bitte hier Ihre Email eingeben. Wir benachrichtigen Sie, sobald Französischer Offizierssäbel von 1815 wieder auf Lager ist.


In den Warenkorb:
St.
  • Artikelnummer: 9838

Französischer Offizierssäbel von 1815

Für die Gestaltung dieses Säbels, der eine Wiedereinführung wirklich verdient, hat sich Cold Steel an einem antiken Stück aus der Sammlung eines Freundes orientiert. Diese getreue Nachbildung verfügt über eine auf Hochglanz polierte, kampftaugliche Klinge aus 1055er Karbonstahl, einen Ledergriff mit Drahtwicklung, eine Scheide aus hochglanzpoliertem Edelstahl und ein umwerfendes, üppig geschmücktes Gefäß mit Drei-Streben-Korb.

Technische Daten:

  • Klingenlänge ca. 81,3 cm
  • Gesamtlänge ca. 96,5 cm
  • Klingenmaterial: 1055er Karbonstahl
  • Grifflänge ca. 15,2 cm
  • Vorsicht, messerscharfe Schneide!
  • Gewicht ca. 950 g

Lieferung inklusive polierter Edelstahlscheide mit Messingbeschlägen.

Produktbewertung

Dieses Produkt wurde bewertet: 0 Bis jetzt bewertet von: 0 Kunden.

Eigene Bewertung einlegen






Sie können hier Ihre Bewertung schreiben:

Tip: einen Verweis auf konkreten Kommentar erstellen Sie so, dass Sie seine Nummer in eckige Klammer schreiben .
Beispiel: [1] im Web erscheint Verweis auf Kommentar Nr. 1.




Kein Kommentar

Einen neuen Kommentar erstellen





Tip: einen Verweis auf konkreten Kommentar erstellen Sie so, dass Sie seine Nummer in eckige Klammer schreiben .
Beispiel: [1] im Web erscheint Verweis auf Kommentar Nr. 1.

Ihre Frage zum Produkt Französischer Offizierssäbel von 1815

Haben Sie Frage zu einem Produkt oder zu dem Einkaufsprozess? Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an, damit wir Ihnen unsere Antwort schicken könnten.





Wellcrafted s.r.o. ist verpflichtet, Ihre persönlichen Daten gemäß Gesetzt 101/2000 GS zu schützen und an Dritten nicht weiterzugeben.

Beratung: Fragen & Antworten

Fertigen Sie Kettenrüstung nach Maß?

Die Herstellung von Kettenrüstung erfordert viel menschliche Handarbeit. Uns, wie auch weitere Branchen beeinflusste eine wichtige Tatsache. Die Lohnkosten europäischer Arbeiter bei weitem übersteigen die Lohnkosten in Asien, auch wenn man die Transportkosten aus Asien einkalkuliert. Aus diesem einfachen Grund bestehen in der EU fast keine Werkstätten, die sich der Herstellung von Kettenrüstung professionell widmen – und wir arbeiten nur mit Profis! Hobby-Produzenten, die in Ihren Garagen gelegentlich arbeiten, passen in unser Handelskonzept nicht. Aus der geschilderten Situation ergibt sich, dass wir für Sie eine Kettenrüstung nach Maß nicht sichern können. Manche Schaukämpfer befriedigen die Nachfrage so, dass sie bei uns importierte Kettenhemden in Standardgrößen (manchmal Übergröße oder mehrere Stücke) kaufte, und aus ihnen sich selbst Beinlinge, Hemden, Hauben u.a. nach Maß basteln.

Zur Beratung