Mittelalterliche Hemden für Herren

Ein mittelalterliches Herrenhemd war ein unentbehrlicher Bestandteil des mittelalterlichen Herrengewands, insbesondere in der Gotik. Es wurde oft umgürtet. Hemden ersetzten die zuvor getragenen Tuniken. Im 13. Jahrhundert trugen Männer in Böhmen wie zuvor Bruche und Hosen, die an einen Gürtel gebunden waren. Langsam tauchten noch schmalere Hosen auf, die manchmal sogar ein Ende in Form einer fest genähten Fußsohle hatten. In unseren Ländern wurde die Tunika durch ein Kleidungsstück namens Cotte ersetzt. Die Cotte hatte einen breiteren und plissierteren Rock. Zusätzlich wurde ein Surcot (ärmelloser Rock) über der Cotte getragen.

Ihre Filterung

bis
Filterung ausblenden Filter anzeigen arrow
Filtern Sie genau das, was Sie interessiert.
Es wurden 11 angezeigte Elemente von 29 gefunden
Outfit4Events wird Ihr Kostüm maßschneidern. Wie bestellen Sie es?
Outfit4Events wird Ihr Kostüm maßschneidern. Wie bestellen Sie es?
Bookmark iconKostüme, Schuhe usw.
Haben Sie die Chroniken durchstöbert und festgestellt, dass Sie in unserem Angebot den einzigartigen Anzug Ihrer Lieblingsfigur nicht finden können? Oder möchten Sie einen mittelalterlichen Mantel in einer ungewöhnlichen Farbe? Wir haben gute…
Weitere 12
Total übrigbleibend 18