Schotten Sporrane

Ein Sporran (Schottisch für „Geldbeutel“) gehört zur traditionellen Kleidung der Bewohner der schottischen Highlands.

Sporrabn ersetzt an dem sonst taschenlosen Kilt die Hosentasche. Auch der hier nicht behandelte, benagelte „Schurz“ des Schwertgehenks (vgl. Balteus und Bandelier) der Alten Römer wird als „Sporran“ oder „Leistenschutz“ bezeichnet, er war kein Beutel sondern hatte ausschließlich dekorativen Charakter.

Beratung: Fragen & Antworten

Guten Morgen aus der Schweiz! Ich möchte ein Samurai-Schwert bei Ihnen kaufen, kann aber keine Versand-Art auf Ihren Seiten wählen. Können Sie mir helfen?

Samurai-Schwerter sind laut dem CH-Zoll Waffen und dürfen ohne spezielle Einfuhrlizenz in die Schweiz nicht eingeführt werden. Sie können bei uns nur dann bestellen, wenn Sie eine Lieferadresse innerhalb der EU angeben können.

Zur Beratung