Fränkische Wurfaxt de Luxe Lothar

Diese Wurfaxt wurde gebraucht insbesondere im West- und Mitteleuropa vom 5. bis zum 7. Jahrhundert. Lieferung mit Lederbuchse, die sich über die Schneide einziehen lässt, so dass die Wurfaxt ohne Risiko transportiert werden kann.

Preis inkl. 21% MwSt.: 197

Verfügbar in Ca 10 Wochen nach Bestellung

Preis der Auswahl: 197

Informieren Sie mich sobald lagernd.

Bitte hier Ihre Email eingeben. Wir benachrichtigen Sie, sobald Fränkische Wurfaxt de Luxe Lothar wieder auf Lager ist.


In den Warenkorb:
St.
  • Artikelnummer: 8362

Fränkische Wurfaxt de Luxe Lothar, sog. Franciska

Artikelbeschreibung:

  • Axtkopf aus Federstahl laut CSN 14260 (Din 54SiCr6 | GOST 60S2CHA)
  • Härte des Axtkopfes 54-56 HRC
  • verziert mit eingetriebenen Ornamenten
  • 189 mm – Länge an der oberen Kante (Axtkopf)
  • 100 mm – Länge der Schneide
  • 157 mm – Länge an der unteren Kante (Axtkopf)
  • 482 mm – Länge vom Holzstiel
  • 43 mm – größerer Durchmesser von dem ovalen Holzstiel
  • 660 g - Gewicht ohne Lederbuchse
  • 20 g – Gewicht von der Lederbuchse
  • Stiel aus Hartholz (Eiche, Buche, Ahorn, Nussbaum oder Ulme)

Bedienungsanleitung:

Beachten Sie, dass eine Wurfaxt schwere Verletzungen zuziehen kann! Sie gehört nicht in die Hände von Kindern!

  1. Bevor Sie die Axt werfen, vergewissern Sie sich, dass die Axt weder beschädigt noch verschmutzt ist.
  2. Werfen Sie die Wurfaxt nur mit angezogenen Lederhandschuhen, die Ihre Hände vor Abschürfungen schützen.
  3. Bevor Sie um zu werfen schreiten,  schaffen Sie sich genügend Platz (mindestens ein Kreis mit einem Radius von 2 Meter) und achten Sie immer darauf, dass niemand neben oder vor Ihnen steht!
  4. Als Ziel wählen Sie weiche Materialien (wie z.B. weiche Holzarten oder spezielle Zielscheiben aus Hi-Tec Materialien). Vermeiden Sie Werfen auf lebende Bäume oder Boden.
  5. Die Entfernung des Ziels bestimmen Sie nach Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen. Akzeptable ist eine Entfernung von mind. 5 Meter.
  6. Denken Sie daran, dass die Wurfaxt manchmal das Ziel verfehlt und abprallt von Objekten rund um das Ziel.
  7. Stumpfe oder beschädigte Klinge schärfen Sie mithilfe einer Diamantenfeile nach.
  8. Nach dem Einsatz, machen Sie die Wurfaxt sauber, trocknen und konservieren Sie sie z.B. mit dem Konservierungsmittel WD40.
  9. Bewahren Sie Ihre Axt unbedingt außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Produktbewertung

Dieses Produkt wurde bewertet: 0 Bis jetzt bewertet von: 0 Kunden.

Eigene Bewertung einlegen






Sie können hier Ihre Bewertung schreiben:

Tip: einen Verweis auf konkreten Kommentar erstellen Sie so, dass Sie seine Nummer in eckige Klammer schreiben .
Beispiel: [1] im Web erscheint Verweis auf Kommentar Nr. 1.




Kein Kommentar

Einen neuen Kommentar erstellen





Tip: einen Verweis auf konkreten Kommentar erstellen Sie so, dass Sie seine Nummer in eckige Klammer schreiben .
Beispiel: [1] im Web erscheint Verweis auf Kommentar Nr. 1.

Ihre Frage zum Produkt Fränkische Wurfaxt de Luxe Lothar

Haben Sie Frage zu einem Produkt oder zu dem Einkaufsprozess? Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an, damit wir Ihnen unsere Antwort schicken könnten.





Wellcrafted s.r.o. ist verpflichtet, Ihre persönlichen Daten gemäß Gesetzt 101/2000 GS zu schützen und an Dritten nicht weiterzugeben.

Empfohlenes Zubehör

Axt Gürtelhalter

Axt Gürtelhalter

Detail 30,00 € 2 Wochen

Beratung: Fragen & Antworten

Erlassen Sie bei der Ausfuhr in die Schweiz die Umsatzsteuer?

Da unser Finanzamt sehr streng ist und gerne Ausfuhrbescheinigungen bezweifelt (die Betrüge mit MwSt. sind leider in unserem Land häufig), führen wir nur direkt aus (die Ausfuhr wird ganz von uns organisiert). Unser Logistikpartner ist schon sehr erfahren und ist bei eventuellem Verhandeln im CZ-Behörden sehr hilfsbereit. Es ist nicht darum, dass die die von Kunden selbst organisierten Ausfuhr nicht möglich wäre aber darum, dass wir dann im Fall, wenn unser Finanzamt die Ausfuhrbescheinigung (ausgestellt von einem vom Kunden beauftragten Deklarant und bestätigt vom DE Zoll) in Zweifel zieht (und das kann das Finanzamt noch in 3 Jahren nach der Ausfuhr tun!), müssen wir uns der Sache widmen und den Steuerberater, Anwalt etc. einschalten. Wir haben das schon mehreres Mal erlebt. Diese möglichen Extra-Kosten sind in unseren Preisen gar nicht einkalkuliert. Da das beschriebene Risiko der Extra-Kosten hoch ist, lassen wir eine Ausfuhr in eigener Regie des Käufers vorsichtshalber gar nicht zu und bitten wir um Ihr Verständnis.

Zur Beratung