Kuhmaulschuhe | Kuhmäuler

Klassische Kuhfußschuhe (auch Kuhmaulschuhe oder Kuhmäuler genannt), wie sie während der Renaissance getragen wurden. Oftmals das Schuhwerk der Landsknechte. Feine, zweifarbige Arbeit aus exquisitem Leder Per Hand genäht - wahlweise schwarz mit roten Zierstreifen (Foto links), schwarz mit braunen Einsätzen (Foto rechts) oder rot mit schwarzen Einsätzen (ohne Foto).Die Damenschuhe im Stil der Renaissance sind mit den Schlitzen verziert, die mit weicheem Leder ausgefüllt sind. Die Schuhe haben einen Riemenverschluss. Weitere Infos...

€180,00
€180,00 exkl. MwSt.
In den Warenkorb
Wählen Sie zunächst eine Variante aus
Auf Bestellung, jetzt bestellen und der Artikel wird verschickt am: 28. 8. 2024

Kuhmaulschuhe | Kuhmäuler

Diese Kuhmaul-Schuhe sind außer rot-schwarz und braun-schwarz möglich in anderen Farbkombinationen erhältlich. Notieren Sie bitte die gewünschte Farbkombination in den Vermerk zu Ihrer Bestellung.

Diese Schuhe sind zu bekommen in den EU Schuhgrößen. Wenn Sie die Größe "nach Maß" wählen, werden Sie laut dieser Maßtabelle hergestellt, die von Ihnen nach Fertigstellung der Bestellung auszufüllen ist.

Pflege der Kuhmaulschuhe

Die Schuhe sind mit Balsam mit Bienenwachsinhalt behandelt. Die Schuhe sind aus echtem Rindsleder gefertigt. Man kann sie mit verschiedenen Pflegemitteln behandeln. Der Balsam mach das Leder weich und imprägniert es. Überdies mach es das Leder dunkler. Wenn Sie über den Balsam nicht verfügen, können Sie auch das Öl fürs Leder oder eine gewöhnliche die Schuhcreme gebrauchen. Mit der Schuhcreme kann man die Lederfarbe leicht tönen und kleinere Mängel decken (z.B. abgestoßene Spitzen).

Schreiben Sie an unseren Spezialisten

Team

Ähnliche Produkte (7)

Empfohlenes Zubehör (1)