Pfeile

Pfeile und deren Komponenten sind unverzüglich auf Gewährleistungsansprüche zu prüfen. Sollten am Pfeil vor der Nutzung eigenmächtig Veränderungen durch-geführt werden, so entfällt die Gewährleistung. Da Bogenpfeile und deren Komponenten Verbrauchsmaterialien sind, ist eine Gewährleistung nach deren Benutzung aus-geschlossen.

Filter

Schaft aus:
Pfeillänge:

Pfeil Aufkleber

Pfeil Aufkleber

Detail 2,00 € Vorrätig

Holzpfeile 24 und 27"

Holzpfeile 24 und 27"

Detail 2,00 € Vorrätig

Holzpfeile 29"

Holzpfeile 29"

Detail 3,00 € Vorrätig

Holzpfeile 30"

Holzpfeile 30"

Detail 3,00 € Vorrätig

Aluminiumpfeile 30"

Aluminiumpfeile 30"

Detail 4,00 € Vorrätig

Aluminiumpfeile 29"

Aluminiumpfeile 29"

Detail 4,00 € Vorrätig

Počet produktů na stránku: 1 - 9 z 25
Na začátek Předchozí 1 | 2 | 3 Na konec

Pfeile sind vom Fachhandel zu kürzen oder zu richten, um einer eventuellen Verletzungsgefahr vorzubeugen. Der Pfeilspine muss passend für den Bogen und Nutzer ausgesucht werden, um Materialdefekte und Verletzungen zu vermeiden. Bitte beachten Sie  auch die Hinweise auf den Darstellungen “9 Schritte zu 10 Ringen”, die weitere Hinweise zur Pfeilnutzung (z.B. richtiges Pfeileziehen) geben. Sollte Ihnen diese Übersicht nicht oder nicht mehr vorliegen, fordern Sie diese bitte an. Pfeile sind stets auf Unversehrtheit zu prüfen. Sind Defekte erkennbar, hat der Nutzer sich umgehend mit dem Fachhandel in Verbindung zu setzen, der dann darüber entscheiden kann, in wie weit der Pfeil noch zur Nutzung geeignet ist. Wir haften nicht für unsachgemäßen Gebrauch !

Beratung: Fragen & Antworten

Was ist der Unterschied zwischen industriell gewalzter und handgeschmiedeter Klinge?

Im Fall von Handgeschmiedeter Klinge nimmt unser Schmied den bereits gewalzten Federstahl und schmiedet ihn mit der Hand auf dem Amboss oder unter dem Fallhammer. Durch das Schmieden wird der stahl mehr verdichtet. Bei industriell gewalzten Federstahlklingen wird die Stahlplatte auf Streifen unter Fallschere geschnitten, dann werden sie geschliffen oder gefräst und ohne weiteres Schmieden direkt in den Glühofen gegeben und im Ölbad gehärtet. Die Eigenschaften beider Verarbeitungen unterscheiden sich voneinander nicht viel, da das industrielle Walzen schon sehr gut ist. Auf geschmiedeten Klingen bleiben in der Regel Schmiedespuren, die ihnen ein authentisches und einzigartiges Aussehen verleihen.

Zur Beratung