Schaller

Bei der Schaller handelt es sich um einen spätmittelalterlichen Helmtypus, der in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts aus dem so genannten Eisenhut entstand.

Offener Schaller

Offener Schaller

Detail 96,00 € Vorrätig

Deutscher Schaller, 1450-1490

Deutscher Schaller, 1450-1490

Detail 145,00 € Vorrätig

Burgund - Schaller II

Burgund - Schaller II

Detail 147,00 € Vorrätig

Počet produktů na stránku: 1 - 9 z 26
Na začátek Předchozí 1 | 2 | 3 Na konec

Schaller

Charakteristisch für die Schaller ist ihre Stromlinienform. Teilweise besitzt sie einen schmalen, direkt in die Vorderseite oder in ein Visier eingeschnittenen Sehschlitz. Die Schaller war bis zum Ende des 15. Jahrhunderts einer der am häufigsten zu einem Feldharnisch getragenen Helme. Insbesondere zu gotischen Rüstungen - benannt nach ihren spätgotischen Stilelementen - stellte die Schaller eine gute Ergänzung dar. Das untere Drittel des Gesichtes wurde durch die Schaller nicht geschützt, sodass vor allem die Ritter zu diesem Helmtypus einen separaten Kinnschutz trugen, der am Brustpanzer angebracht wurde, den so genannten Bart.

Ein Schaller bot einen sehr guten Schutz, schränkte aber in Verbindung mit einem Bart die Atmung ein, so dass viele Helmträger auf den Kinnschutz verzichteten. Aus mehreren Überlieferungen geht hervor, dass diese Leichtsinnigkeit zum Tode des Helmträgers durch einen Treffer im Gesicht führen konnte. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts entwickelte sich aus der Schaller die Sturmhaube.

Beratung: Fragen & Antworten

In manchen Schuhen habe ich Größe 42 und in anderen 43. Wie fallen Ihre Schuhe aus?

Die Schuhe fallen normal aus (weder groß noch klein). Ideal wäre in Ihrem Fall eine Maßanfertigung. Wenn Sie auf Standardgröße bestehen, können Sie zwei unterschiedliche Größen bestellen und die weniger passende dann umgehend Retoure schicken. Das Geld für die ungebrauchte unbeschädigte zurückgegebene Ware erstatten wir i.d.R. innerhalb von wenigen Tagen nach Erhalt. Die Schuhe dürfen aber keine Gebrauchsspuren aufweisen, damit sie wieder als Neuware angeboten werden dürfen.

Zur Beratung