Zum Inhalt  Hauptmenü

Schild Aspis | Hoplon

Das Wort Aspis, auch Aspida (Ασπίδα) genannt, steht nach wie vor für einen Schild. Die Aspis ist aus Darstellungen bekannt, die bis ins 7. Jahrhundert v. Chr. zurückgehen, und löste die bei den Griechen bis dahin üblichen, aus Korb und Tierhaut bestehenden, länglichen 8-Form und Böotischen Schilde ab. Etwa zur selben Zeit dürfte die griechische Phalanx in ihrer klassischen Form eingeführt worden sein. Möglicherweise beeinflusste die Entwicklung des Schildes diejenige der Phalanx, und umgekehrt.

Ist nicht auf Lager. Liefertermin in 10 Wochen nach Bestellung


655,00 €
541,32 € ohne MWSt.

Informieren Sie mich sobald lagernd.

Bitte hier Ihre Email eingeben. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Artikel Schild Aspis | Hoplon wieder auf Lager ist.

  • Kaufen Sie gerne günstig mit Versand Gratis ein? Wenn Sie für mindestens 300 € gekauft haben, erhalten Sie von uns eine portofreie Lieferung durch GLS innerhalb Deutschlands!

    Gratis Versand ab 300€ Bestellwert

  • Es ist notwendig, dass die Ware schnell geliefert wird? Wenn Sie es schaffen, bis 11.00 Uhr Ihre Bestellung aus dem Lager aufzugeben und bezahlen, wird sie noch am selben Tag ausgeliefert. Die Lieferung dauert i.d.R. 2-3 Werktage.

    Schnelle Lieferung bei Bestellung bis 11:00

  • Passt die gelieferte Größe nicht? Wir tauschen die Ware innerhalb von 14 Tagen in eine andere Größe kostenlos um. Sie bezahlen nur den Versand.

    Umtausch der Größe innerhalb von 14 Tagen kostenlos

  • Viele von uns angebotene Produkte sind nirgendwo anders zu bekommen. Es handelt sich um einzigartige Replikate der von Museumsexponate, Entwürfe unserer Kunden oder eigene Entwicklung.

    Einzigartige Ware dank exklusiver Produktion

  • Sind Sie auf der Suche nach einer Konkreten Replik und sie ist nirgendwo zu bekommen? Setzen Sie ein Maximum von technischen Vorgaben zusammen und kontaktieren Sie uns, wir sehen es uns an!

    Sonderanfertigungen und Maßanfertigungen

Artikelbeschreibung

Aspis | Hoplon - Schild aus Messing der Hopliten im Alten Griechenland

  • Durchmesser ca. 92 cm
  • handgetrieben aus 1,5mm starkem Messingblech
  • Gewicht Ca  8600 g
  • Stahlgriff mit Holzbelag
  • Vernieteter verstellbarer Lederriemen mit Schnalle für den Unterarm

Ab dem 4. Jahrhundert vor Christus tauchten kleinere Versionen des Schildes auf, die vielfach auch nur mit Leder statt Metall überzogen sein konnten. Diese wurden beispielsweise von der Phalanx Athens seit Iphikrates, besonders aber von der Makedonischen Phalanx eingesetzt. Es ist allerdings schon zu Zeiten der Mykenischen Kulturblüte belegt, dass die Griechen Ihre Schilde mit Hilfe eines Leder- oder Stoffriemens, des erwähnten Telamon, am Rücken zum Transport getragen haben.

In folgenden Kategorien enthalten: Altertümliche Schilde, Scutum, Gotische sphärische Schilde

Bewertungen (0)

Ihre Bewertung abgeben

Kommentare (0)

Kommentar abgeben

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Tým Outfit4events
Frage stellen

Vladana Milfaitová Ich helfe, Ihre Wünsche zu verwirklichen.

Nicht gefunden, was Sie gesucht hatten? Wenden Sie sich an uns, vielleicht lässt sich was für Sie als Sonderanfertigung herstellen!

Interessiert an Sonderanfertigung

Ähnliche Artikel (13)

Alle ähnlichen Artikel anzeigen

Empfohlenes Zubehör (6)

Alle Artikel vom empfohlenem Zubehör anzeigen

Zuletzt gesehene Produkte (1)

Zuletzt gesehene Produkte

Sprache wählen

Währung wählen

EUR