Zum Inhalt  Hauptmenü

Hieb-Falchion, Jahre 1250-1300

Diese Art von Falchion erscheint auf Bilder von den "Cantigas de Alfonso X el Sabio" als Waffe mit hoher Verteidigungseffizienz als ein Dolch. Die Klingenform der Falchione ist sehr sehr unterschiedlich über den Kontinent und durch die Jahrhunderte. Fast immer haben sie eine Schlagkante mit einer leichten Kurve in Richtung Klingenspitze und die meisten hatten Parierstangen am Griff in die Art und Weise der zeitgenössischen Langschwerter. Im Gegensatz zu den zweischneidigen Schwerter in Europa, haben nur wenige tatsächliche Schwerter dieser Art bis heute überlebt, weniger als ein Dutzend Exemplare sind derzeit bekannt. Zwei Grundtypen unterschieden werden: Hieb- Falchion und Stich- Falchion.

lagernd: 2 St., Liefertermin 29.11. bei Ihnen


97,00 €
80,17 € ohne MWSt.

  • Kaufen Sie gerne günstig mit Versand Gratis ein? Wenn Sie für mindestens 300 € gekauft haben, erhalten Sie von uns eine portofreie Lieferung durch GLS innerhalb Deutschlands!

    Gratis Versand ab 300€ Bestellwert

  • Es ist notwendig, dass die Ware schnell geliefert wird? Wenn Sie es schaffen, bis 11.00 Uhr Ihre Bestellung aus dem Lager aufzugeben und bezahlen, wird sie noch am selben Tag ausgeliefert. Die Lieferung dauert i.d.R. 2-3 Werktage.

    Schnelle Lieferung bei Bestellung bis 11:00

  • Passt die gelieferte Größe nicht? Wir tauschen die Ware innerhalb von 14 Tagen in eine andere Größe kostenlos um. Sie bezahlen nur den Versand.

    Umtausch der Größe innerhalb von 14 Tagen kostenlos

  • Viele von uns angebotene Produkte sind nirgendwo anders zu bekommen. Es handelt sich um einzigartige Replikate der von Museumsexponate, Entwürfe unserer Kunden oder eigene Entwicklung.

    Einzigartige Ware dank exklusiver Produktion

  • Sind Sie auf der Suche nach einer Konkreten Replik und sie ist nirgendwo zu bekommen? Setzen Sie ein Maximum von technischen Vorgaben zusammen und kontaktieren Sie uns, wir sehen es uns an!

    Sonderanfertigungen und Maßanfertigungen

Artikelbeschreibung

Hieb-Falchion, Jahre 1250-1300

Hieb- Falchion

Einer der wenigen überlebenden Falchione (Conyers falchion) ist sehr ähnlich wie bei einem großen Fleischerbeil oder große Blatt Machete geprägt. Dieser Typ ist auch in der Kunst dargestellt (z. B. der Westminster Hall Wandbild, das rechts abgebildete) Der Typ erschein im 13. und 14. Jahrhundert.

Artikelbeschreibung:

  • stupmfe Klinge aus Federstahl mit abgerundeten Kanten
  • mit Messingnieten vernieteter Holzgriff
  • leiferung mit Lederscheide
  • Gesamtlänge ca. 64,5 cm
  • Klingenlänge ca. 50 cm
  • Gewicht des Falchiones ohne Scheide ist ca. 920 g, mit Scheide ca. 1050 g

Da der Hersteller kein Service bietet, wird diese Waffe als rein Deko-Artikel verkauft, der sich zum Schaukampf nicht geeignet ist.

In folgenden Kategorien enthalten: Falchione

Bewertungen (0)

Ihre Bewertung abgeben

Kommentare (0)

Kommentar abgeben

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Tým Outfit4events
Frage stellen

Vladana Milfaitová Ich helfe, Ihre Wünsche zu verwirklichen.

Nicht gefunden, was Sie gesucht hatten? Wenden Sie sich an uns, vielleicht lässt sich was für Sie als Sonderanfertigung herstellen!

Interessiert an Sonderanfertigung

Ähnliche Artikel (28)

Alle ähnlichen Artikel anzeigen

Empfohlenes Zubehör (6)

Alle Artikel vom empfohlenem Zubehör anzeigen

Zuletzt gesehene Produkte (1)

Zuletzt gesehene Produkte

Sprache wählen

Währung wählen

EUR