Pompeji Gladius mit Scheide

Rekonstruktion eines römischen Legionärs-Gladius nach einem Fund in Pompeji. Teile des Originals befinden sich heute im Archäologischen Nationalmuseum Neapel. Pompeji ging im Jahre 76 n. Chr. bei dem verheerenden Ausbruch des Vulkans Vesuv unter. Was damals eine der größten Tragödien war, ist für heutige Archäologen eine Fundgrube. Denn die Vulkanasche bedeckte und konservierte unzählige römische Gebrauchsgegenstände und Waffen, die bei Ausgraben nach fast zweitausend Jahren zutage kommen und nun helfen, uns einen guten Einblick in das damalige Leben zu geben. Weitere Infos...

€120,00
€120,00 exkl. MwSt.
Auf Bestellung, jetzt bestellen und der Artikel wird verschickt am 20. 5. 2024

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel auf Lager ist.

Nach Einlagerung bekommen Sie eine kurze Benachrichtigung.

Pompeji Gladius mit Scheide

  • Gesamtlänge ca. 73cm
  • Klingenlänge ca. 49cm
  • Klingenbreite ca. 5,5cm
  • Gewicht ca. 1,4 kg

Schreiben Sie an unseren Spezialisten

Ähnliche Produkte (20)

Empfohlenes Zubehör (1)