Konischer Nasalhelm mit kurzer Kettenbrünne

Es handelt sich um eine Rekonstruktion eines konischen Helms mit Spangenglocke. Die Helmglocke besteht aus vier fest verschweißten Hauptteilen. Die verschweißten Verbindungen sind durch genietete Spangen verstärkt. Der mit vier Nieten an die Helmblocke genietete Nasal ist leicht nach außen gebogen. In der Fassung sind kleine Löcher gebohrt, in die eine kurze Kettenbrünne aufgehängt ist, die den Hinterkopf des Kämpfers schützt. Die breiten Wangenriemen sind mit vierblättrigen Löchern verziert ist. Diesen Helm trug man mit aufgesetzter Stoffhaube und Kettebrünne. Wenn Sie ihn auf kahlem Kopf tragen wollen, wählen Sie Stoffauspolsterung statt Lederinlett. Weitere Infos...

€238,00
€238,00 exkl. MwSt.
In den Warenkorb
Wählen Sie zunächst eine Variante aus
Auf Bestellung, jetzt bestellen und der Artikel wird verschickt am 11. 6. 2024
Artikelnummer: 8300

Konischer Nasalhelm mit kurzer Kettenbrünne

  • Der Helm ist gefertigt aus rostendem Kohlenstoffstahlblech
  • Materialstärke der Helmglocke: ca. 1,50mm
  • Materialstärke des Nasals: Ca: 2,0mm
  • Die Kettenbrünne besteht aus 1,6mm starkem Edelstahldraht
  • innen mit Stoffauspolsterung versehen, die gegen Aufpreis mit verstellbarem Lederinlett ersetzt werden kann
  • Befestigung am Kopf durch einen Lederriemen mit Metallschnalle unter dem Kinn
  • Gewicht ca. 3,85 kg

Dieser Helm kann nach den Maßen ‘1a’ bis ‘1j’ laut dieser Maßtabelle hergestellt werden.

Bitte lesen Sie diese Anleitung, wie man die Helmgröße richtig bestimmt.

Schreiben Sie an unseren Spezialisten

Ähnliche Produkte (20)

Empfohlenes Zubehör (2)