Zum Inhalt  Hauptmenü

Welche Armbrust ist die richtige für einen Anfänger oder einen Profi? Wir beraten Sie, worauf Sie achten sollten.

Kuše

Möchten Sie eine Armbrust kaufen? Gute Idee! Armbrust ist eine faszinierende Waffe, mit der man das Zielen und die Genauigkeit übt. Sie bietet richtige Spannung und Adrenalin. Egal, ob Sie sich für Sport, Jagd oder Geschichte interessieren oder sich in einen Filmhelden verwandeln wollen, wir geben Ihnen Tipps für die Auswahl einer Armbrust und allen anderen Zubehörs.

7 Grundregeln für das Armbrustschießen

Armbrust ist eine tödliche Schusswaffe. Alle Armbrüste werden aus Sicherheitsgründen nur an Erwachsene verkauft. Um eine zu kaufen, benötigen Sie einen Scan Ihres Personalausweises oder Reisepasses, um Ihre Volljährigkeit zu bestätigen.

  1. Zielen Sie nicht auf Menschen oder andere Lebewesen. Die Waffe kann sich versehentlich schießen.
  2. Schießen Sie nur in einem Bereich, der für das Schießen gemeint ist, z. B. auf einem Schießstand. Einige Pfeile durchschlagen ohne Schwierigkeiten hartes Material.
  3. Verwenden Sie nur spezielle Armbrustpfeile oder Armbrustbolzen, die für Ihre Armbrust geeignet sind - Falsche Pfeile könnten die Waffe beschädigen.
  4. Wenn Sie Ihre Armbrust weglegen, stellen Sie immer sicher, dass sie nicht geladen oder gespannt ist.
  5. Auf die Armbrustsehne beim Schießen achten – sie kann Ihre Finger schmerzhaft verletzen.
  6. Schießen Sie die Armbrust niemals leer (ohne Bolzen)! Sie können die Waffe damit beschädigen.
  7. Armbrüste sind keine Spielzeuge für Kinder. Bewahren Sie die Waffe immer außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Woraus eine Armbrust besteht und wie sie hergestellt wird

Da wir auch Armbrüste für Anfänger anbieten, halten wir es für wichtig, neue Schützen, auch Armbrustschützen genannt, in den Aufbau einer Armbrust und der Pfeile einzuführen. Wenn Sie das alle schon auswendig kennen, können Sie diesen Abschnitt überspringen.

Grundsätzlich ist eine Armbrust ein Bogen, der auf eine Mittelsäule montiert ist. Der vordere Teil, der wie ein Bogen aussieht, nennt man Wurfarme. Die Mittelsäule ist auch Schaft genannt.

Der Schaft wird in der Regel so geformt und geschnitten, dass sie perfekt in die Hand des Schützen passt. Er ist meist aus Holz oder Leichtmetall gefertigt, und die Griffteile sind in der Regel mit Kunststoff beschichtet. Der Schaft hat eine Rille, in die der Pfeil und das Visier eingesetzt werden. Dadurch kann der Schütze viel genauer zielen als mit einem Bogen. Moderne Armbrüste haben einen optischen Kollimator anstelle eines einfachen Visiers.

Wurfarme sind heute meist aus Stahl oder Fiberglas, einige historische Armbrüste haben Holz-Wurfarme, die oft mit z. B. Hanfseil und Kuhfell umwickelt sind. Falls interessiert, können sie auch unseren Artikel lesen über die Entwicklung der Armbrust!

Der Auslösemechanismus sorgt dann für das Lösen der gespannten Sehne und den Abschuss. Der Abzug sieht aus wie ein rotierender Metallzylinder mit Einkerbungen. Er hat zwei Kerben - eine hält die Sehne, die andere liegt auf dem Abzugshebel. Wenn Sie sie zusammendrücken, dreht sich der Zylinder, die Sehne wird gelöst und die Waffe schießt. Moderne Armbrüste haben zur Sicherheit eine Verriegelung, die verhindert, dass der Pfeil versehentlich abgeschossen wird.

Bild: armbrust-kaufen.net

Armbrustpfeile (Bolzen)

Diese sind in der Regel kürzer und schwerer als die Bogenpfeile und sie sind in verschiedenen Steifigkeitsgraden erhältlich. Er besteht aus einer Spitze, einem Schaft und Flügeln. Die Spitzen werden in der Regel aus härteren und schwereren Metallen hergestellt als die Schäfte.

Erfahrene Armbrustschützen kennen bereits das ideale Pfeilgewicht für ihre Armbrust, so dass der Pfeil in der gewünschten Flugbahn mit maximaler kinetischer Energie fliegt, um eine maximale Genauigkeit innerhalb der angegebenen Reichweite zu erreichen. Es kommt jedoch immer auf die Eigenschaften der einzelnen Armbrust, ihre Zuggewicht und die Geschwindigkeit des Bolzens (fps) an. Für jede Armbrust, die wir anbieten, finden Sie im empfohlenen Zubehör die passenden Bolzen. Sie werden also höchstwahrscheinlich die richtige Wahl treffen.

Unsere Armbrustbolzen bestehen aus:

  • Carbon - es zeichnet sich durch hervorragende Festigkeit und geringes Gewicht aus,
  • Aluminium, Duraluminium oder andere Leichtmetalle,
  • Holz
  • Kunststoff.

Wir haben auch Armbrust-Pfeile für Kinder, die sie sicher benutzen können. Für LARP oder Fantasy-Veranstaltungen eignen sind perfekt unsere Pfeile mit Sicherheitsspitzen.


TIPP: Befestigen Sie die Zielscheibe immer an einem Material, das den Pfeil sicher aufhalten kann. Auf diese Weise bricht der Pfeil nicht ab und Sie können ihn immer wieder verwenden. Wir empfehlen, einen Zielscheibe zu kaufen.

Vor dem Kauf überlegen Sie gut, wofür Sie die Armbrust verwenden wollen

Wenn Sie sich Ihre erste Armbrust kaufen, gibt es keine Preisgrenzen gibt. Eine einfache Armbrust für gelegentliches Schießen für einen kompletten Anfänger kann für unter 50 Euro gekauft werden. Eine professionelle Compound-Armbrust kostet dagegen mehrere Tausend Euro.

Überlegen Sie also gut, wofür Sie die Armbrust verwenden wollen. Andernfalls kann es passieren, dass Ihre teure Waffe das ganze Jahr im Schrank liegen wird. Und das wollen Sie nicht.

Armbrust für das Sportschießen und zum Spaß

Für Anfänger, die gerade erst den Umgang mit einer Armbrust lernen, empfehlen wir die Einhand-Pistolenarmbrüste mit der Zugkraft von 25 bis 80 lbs. Sie sind ideal für Schießen in der Halle und im Freien. 

Wenn Sie bereits wissen, wie man mit einer Armbrust umgeht, brauchen Sie eher eine Recurve-Armbrust mit der Zugkraft von etwa 170 lbs.

Jagt-Armbrüste

Es handelt sich in der Regel um Compound-Armbrüste mit perfekter Schussdynamik. Die Zugkraft beträgt etwa 180-225 lbs - um sie wiederholt zu spannen, braucht man entweder richtige Muskeln oder spezielle Spannvorrichtungen, die das Spannen wesentlich erleichtern. Einige Modelle haben eine Spannvorrichtung, die direkt in den Körper der Armbrust eingebaut ist - eine praktische Hilfe, aber sie erhöht das Gewicht und die Größe der Armbrust selbst.


Hinweis: Denken Sie daran, dass die Jagd mit der Armbrust in den meisten europäischer Ländern streng verboten ist. Wenn Sie jedoch ein Wildschwein mit einer Armbrust töten wollen, können Sie das in Deutschland tun.

Mehr über die verschiedenen Arten von Armbrüsten können Sie unten lesen.

Alles, was Sie über Armbrüste wissen sollten

Unterschied zwischen Einhand- und Zweihand-Armbrust

Zweihand-Armbrüste sind häufiger und vielseitiger und umfassen:

  • Jagd-Armbrüste
  • Historische Armbrüste
  • Recurve-Armbrüste.

Sie sind gut für die Jagd oder für das Schießen am Schießstand geeignet. Da man sie mit beiden Händen hält, ist das Zielen leichter und genauer.

Einhand-Armbrüste = Pistolenarmbrüste. Pistolenarmbrüste sind in der Regel viel kleiner und leichter als z. B. Recurve-Armbrüste, so dass sie sich leichter zerlegen und im Handgepäck mitnehmen lassen. Sie kosten auch weniger Geld. Aus diesem Grund sind sie eine ideale Waffe für Anfänger.

Wie weit kann man mit einer Armbrust schießen? 

In den letzten Jahrzehnten gab es erhebliche Konstruktionsänderungen der Armbrüste, und die Bolzen können bis zu mehreren Dutzend Metern weit fliegen. Die Geschwindigkeit eines Schusswaffengeschosses haben sie aber noch nicht erreicht. Armbrustbolzen verlieren im Flug mehr Energie und fliegen daher schneller zu Boden. Allerdings sind Armbrüste deutlich leiser als andere Schusswaffen. 

Die obere Grenze der Reichweite einer Jagdarmbrust liegt bei etwa 70 m. Doch mit fortschreitender Entwicklung verschiebt sich diese Grenze immer weiter. 

Was ist Zugkraft?

Die Zugkraft bestimmt, wie viel Kraft Sie aufwenden müssen, um die Armbrustsehne zu spannen, oder zurück zu „ziehen“. Sie wird in Pfund (pound), kurz lbs, angegeben (1 Pfund = 0,4536 kg).


Beispiel: Wenn Sie eine Armbrust mit einem Zuggewicht von 80 lbs kaufen, muss Ihr Arm etwas mehr als 36 kg spannen können (80 × 0,4536 = 36,288).

Wenn Sie nicht besonders kräftig sind, besorgen Sie sich Spannhilfe, wir haben zum Beispiel Zughebel, Gürtelhaken, Seilwinden und andere Spannvorrichtungen. Für jede Armbrust in unserem E-Shop haben wir auch das empfohlene Zubehör.

Asiatische oder amerikanische Armbrust?

Auf dem Markt gibt es meist amerikanische oder asiatische Armbrusthersteller. Die Qualität der einzelnen Modelle ist sehr unterschiedlich, so dass es nicht möglich ist, mit Sicherheit einen bestimmten Hersteller zu empfehlen – wir empfehlen Ihnen, die einzelnen Modelle zu recherchieren, und dann sich selbst entscheiden.

Im Allgemeinen sind die Armbrüste aus Asien etwas billiger. Wegen Qualität brauchen Sie sich aber keine Sorgen zu machen, auch die asiatischen Armbrüste sind erstklassig.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl einer neuen Armbrust - schreiben Sie uns eine Nachricht. Alternativ empfehlen wir Ihnen, sich im Internet umzusehen und Kundenrezensionen zu lesen.

Welche Arten von Armbrüsten gibt es?

Pistolen-Armbrüste

Ihren Namen haben sie von der Form des Schaftes und der Art des Abzugs - ähnlich wie bei Pistolen oder Gewehren. Sie sind kleiner und leichter, insbesondere im Vergleich zu Recurve- oder Compound-Armbrüste.

Mit einer Pistolenarmbrust kann man etwa 8-15 Meter weit schießen. Sie müssen keine zusätzliche Kraft aufwenden, um sie zu spannen, die Zugkraft schwächerer Pistolenarmbrüste beträgt etwa 50-80 lbs. Wenn Sie gerade mit dem Armbrust-Schießen anfangen, ist eine Pistolenarmbrust eine ideale Wahl für Sie. Diese Armbrust ist auch einfacher und leichter zu transportieren. 

Mehr über Pistolenarmbrüste können Sie in diesem Artikel lesen.

Recurve-Armbrüste

Ideal für das Sportschießen, Scheibenschießen, oder Jagt, eine Recurve-Armbrust zeichnet sich durch eine hohe Genauigkeit und eine hohe Zugkraft aus – diese Waffe kann auch auf größere Entfernungen schießen. Die Recurve-Armbrüste verwenden oft kein Rollensystem (wie Compound-Armbrüste) und sie haben breitere Wurfarme. 

Recurve-Modelle mit Pistolengriff und niedrigerer Zugkraft sind auch für Anfänger geeignet.

Compound-Armbrüste, Jagt-Armbrüste

Compound-Armbrüste verwenden ein ausgeklügeltes Rollensystem, das es ermöglicht, Geschosse sehr schnell zurückzustoßen. Diese Waffen sind sehr gut geeignet für das Scheibenschießen und Jagd, und lassen sich leicht transportieren.

Compound-Armbrüste lassen sich dank des Rollenmechanismus leicht spannen. Der Nachteil kann die schwierigere Wartung aufgrund des hohen Drucks auf den Armbrustkörper sein - daher ist die Waffe nur für erfahrenere Armbrustschützen empfohlen. Die meisten von ihnen haben ein Visier (Kollimator) in der Grundausstattung für das genauere Zielen.

Historische Armbrüste

Historische Armbrüste haben eine einfache Konstruktion und sind hauptsächlich Nachbildungen historischer Waffen, die sich sehr gut für LARPs, Fantasy-Veranstaltungen oder historischen Reenactments eignen. Historische Armbrüste sind meist aus Holz gefertigt und imitieren perfekt gotische, deutsche oder englische Vorbilder.

Armbrüste für Kinder

Hergestellt aus Kunststoff oder Holz und mit Saugnapfpfeilen. Sie sind für Kinder völlig ungefährlich und ideal, um Geduld und Konzentration zu üben.

Unsere Kinderarmbrüste kaufen Sie meist auch mit den geeigneten Pfeilen.

Welches Zubehör brauchen Sie für Ihre Armbrust?

Einige Armbrustmodelle werden mit allem Zubehör geliefert, das Sie benötigen. Wenn Sie es separat kaufen, achten Sie auf die folgenden Punkte:

  • Zielscheibe – definitiv nicht unnötig! Das richtige Material sorgt dafür, dass die geschossene Armbrustbolzen nicht beschädigt werden – Zielscheiben sparen also das Geld. Sie werden aus gepresstem Stroh, Masonit, Pappe oder Polyethylen hergestellt.
  • Spannhilfe - reduziert die benötigte Kraft zum Spannen der Armbrust. Besonders nützlich, wenn Sie eine Recurve-Armbrust haben.
  • Armbrustbolzen - ohne Bolzen geht es einfach nicht! Für jede Armbrust gibt es geeignete Armbrustbolzen oder -pfeile. Beachten Sie das empfohlene Zubehör.
  • Köcher - zur perfekten Aufbewahrung der Bolzen. Sie sind mit Trageschlaufen versehen, Sie können also die Köcher leicht an Ihrem Gürtel befestigen.
  • Ersatz-Armbrustsehnen - jede Sehne nutzt sich irgendwann ab, also besorgen Sie sich ein paar davon auf Vorrat! Lesen Sie auch unseren Artikel darüber, wie Sie die Armbrust-Sehne austauschen können.
  • Taschen und Koffer - zum Schutz der Armbrust vor Bruch oder Verschmutzung beim Transport. Die Taschen sind mit vielen praktischen Taschen versehen, in denen man Ersatzbogensehnen oder Bolzen verstecken kann.
  • Weiteres Zubehör - wie z. B. Zweibein (Bi-Pod), Wachs und Schmiermittel für die Armbrust-Sehnen.

Wissen Sie schon, welche Armbrust Sie kaufen sollen? Wenn Sie noch Zweifel haben, schreiben Sie uns eine Nachricht. Wir beraten Sie gerne.

Themen: Armbrust

Artikel gefällt? Teilen sie ihn mit Freunden!

Kommentare (0)

Empfohlener Artikel

Ähnliche Artikel

Kommentare (0)

Kommentar Schreiben


Wir widmen uns unseren Kunden, ihre Fragen aller Art werden beantwortet

Ihre Fragen helfen uns sich zu verbessern. Was für einen selbstverständlich ist, kann für deinen andren eine interessante Neuheit. Zögern Sie nicht, Fragen zu stellen. Wir sind für Sie da! Was wir selbst nicht wissen, das besprechen wir mit Experten, mit denen wir eng zusammenarbeiten. Häufig gestellte Fragen werden dann hier veröffentlicht. Vielen Dank für Ihre Wissbegier!

  • Kaufen Sie gerne günstig mit Versand Gratis ein? Wenn Sie für mindestens 500 € gekauft haben, erhalten Sie von uns eine portofreie Lieferung durch GLS innerhalb Deutschlands!

    Gratis Versand ab 500€ Bestellwert

  • Es ist notwendig, dass die Ware schnell geliefert wird? Wenn Sie es schaffen, bis 11.00 Uhr Ihre Bestellung aus dem Lager aufzugeben und bezahlen, wird sie noch am selben Tag ausgeliefert. Die Lieferung dauert i.d.R. 2-3 Werktage.

    Schnelle Lieferung bei Bestellung bis 11:00

  • Passt die gelieferte Größe nicht? Einfach die nicht passende Größe innerhalb von 14 Tagen an uns zurückgeben und gleich die richtige Größe neu bestellen. Der Preis von der Retoure wird innerhalb von wenigen Tagen nach Erhalt erstattet.

    Umtausch der Größe kostenlos

  • Viele von uns angebotene Produkte sind nirgendwo anders zu bekommen. Es handelt sich um einzigartige Replikate der von Museumsexponate, Entwürfe unserer Kunden oder eigene Entwicklung.

    Einzigartige Ware dank exklusiver Produktion

  • Auf einer Fläche von Ca 800m2 lagern wir Ware im Wert von ca. 800.000,- €. Wählen Sie aus dem Lager noch heute passende Artikel. Die Auslieferung erfolgt umgehend. Persönliche Abholung in Kadan lässt sich innerhalb von wenigen Minuten organisieren!

    Riesiges Angebot Verkaufsschlager immer auf Lager

Sprache wählen

Währung wählen

EUR