Anderthalbhänder von Albrecht II. - Antikversion

Sein auf den Beginn des 15. Jahrhunderts zurückgehendes Design ist von klassischer Schlichtheit, mit einem abgeflachten rautenförmigen Klingenquerschnitt und einem kreuzförmigen Heft. Das Wappen der Habsburger ist in den Knauf graviert, das Emblem des Passauer Wolfs ziert die Hohlkehle. Griff und Scheide bestehen aus einer lederüberzogenen Cord-Wicklung. Weitere Infos...

€424,00
€424,00 exkl. MwSt.
Auf Bestellung, jetzt bestellen und der Artikel wird verschickt am 28. 3. 2024

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel auf Lager ist.

Nach Einlagerung bekommen Sie eine kurze Benachrichtigung.

Artikelnummer: 12907
Epoche:

Anderthalbhänder von Albrecht II. - Antikversion

Nachgebildet nach einem Schwert, welches als die Waffe von Albrecht II. von Österreich galt, repräsentiert dieser Anderthalbhänder vollendet die Ausgewogenheit und Schönheit von mittelalterlichen Schwertern. 

Wichtigste Eigenschaften:

  • authentisches Museumsreplikat
  • Antikversion
  • voll einsatzfähig
  • exzellente Handhabung, da perfekt ausbalanciert

Merkmale:

  • Gesamtlänge: ca. 113cm
  • Klingenlänge: ca. 88,3cm
  • Grifflänge: ca. 25,4cm
  • Gewicht: ca. 1475 g
  • Balancepunkt: ca. 14cm vor dem Parier
  • Klingenschwingungspunkt: ca. 55cm
  • Klingenbreite am Parier: ca. 5cm
  • Klingenbreite an der Spitze: ca. 23mm
  • Klingenstärke am Parier: ca. 6,1mm
  • Klingenstärke an der Spitze: ca. 5mm

Die obigen Spezifikationen können von Schwert zu Schwert leicht variieren.

Ähnliche Produkte (20)