Spanischer Parierdolch mit Klingenfängern bzw. Klingenbrechern, 16. Jahrhundert

Die Renaissance Parierdolche (Engl. main-gauche, Französisch für "linke Hand“) wurde hauptsächlich zur Verteidigung und zum Parieren von Ausfällen verwendet, während die dominante Hand ein Rapier oder ähnliche Waffe für eine Hand schwang. Die Klinge von diesem Spanischem Parierdolch verfügt über eine ca. 12cm lange Fehlschärfe und ist mit zwei U-förmigen ca. 52mm tiefen Fangkerben (sog. Klingenfängern) ausgestattet. Die Klinge besteht aus 5mm starkem gehärtetem Federstahl. Weitere Infos...

€211,00
€211,00 exkl. MwSt.
In den Warenkorb
Wählen Sie zunächst eine Variante aus
Auf Bestellung, jetzt bestellen und der Artikel wird verschickt am: 2. 9. 2024

Spanischer Parierdolch mit Klingenfängern bzw. Klingenbrechern, 16. Jahrhundert

  • Gesamtlänge ca. 61cm
  • Klingenlänge ca. 45,5cm
  • Länge der Parierstange ca. 20cm
  • Gewicht ca. 915 Gramm

Schreiben Sie an unseren Spezialisten

Team

Ähnliche Produkte (20)

Empfohlenes Zubehör (2)