Wikinger Saxmesser mit drahtumwickeltem Griff

Obwohl der Sax (auch Skramasax genannt) meist mit den Wikingern in Verbindung gebracht wird, war er von der Völkerwanderungszeit bis hin zum frühen Mittelalter in allen germanischen, skandinavischen und sächsischen/angelsächsischen Gesellschaften weitverbreitet. Er wurde sowohl von Männern als auch von Frauen getragen und war eine vielseitige Klinge, die als Kriegswaffe, Alltagswerkzeug oder Prestigeobjekt Verwendung fand. Überlieferte Exemplare belegen, dass dieser besondere Messer oder Dolchtyp nicht nur in Form und Design stark variieren konnte, sondern auch in Qualität – die Funde reichen von einfachen, grob gearbeiteten Exemplaren bis hin zu prächtigen, aufwendig verzierten Prunkstücken – und Größe. Weitere Infos...

€64,00
€64,00 exkl. MwSt.
Auf Bestellung, jetzt bestellen und der Artikel wird verschickt am: 19. 8. 2024

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel auf Lager ist.

Nach Einlagerung bekommen Sie eine kurze Benachrichtigung.

Art. Nr.: 0216314500

Wikinger Saxmesser mit drahtumwickeltem Griff

In Sachen Größe liegt das handgefertigte wikingerzeitliche Saxmesser, das wir hier anbieten, an der Schwelle zwischen langem Dolch und Kurzschwert. Es besitzt eine einschneidige, ungeschärfte Klinge aus EN45-Federstahl mit einem kräftigen Rücken, einem spitzen Ort und einem Vollerl, der am Knauf verschraubt ist. Parier und Knauf sind beide aus Stahl gegossen und die Griffpartie mit Holzkern ist fest mit Draht umwickelt. Alle Bestandteile wurden geschwärzt, was den Griff zum wahren Hingucker macht und dem frühmittelalterlichen Messer einen stilvollen, dennoch finsteren und rustikalen Charakter verleiht.

Geliefert wird der Wikingerdolch samt stabiler, hochwertiger Scheide aus 4mm starkem, vegetabil gegerbtem Leder mit schöner Flechtnaht.

Es wird darauf hingewiesen, dass dieser Wikingersax nicht schaukampftauglich ist. Er ist als Sammlerstück bzw. Dekorationsobjekt konzipiert, aber auch als Requisit hervorragend geeignet (z.B. zur Vervollständigung Deines Kostüms) und wird Deine Verwandlung in einen stolzen nordischen Krieger einfach perfekt machen!

  • Material: Klinge aus Federstahl EN45 (Rostender Kohlenstoffstahl), Parier und Knauf aus Gussstahl, Griffstück aus Holz mit Drahtwicklung
  • Gesamtlänge: ca. 50,5cm
  • Klingenlänge: ca. 35cm
  • Klingenstärke: ca. 4mm / 3,5mm vor der Spitze (Schneidkante ca. 1mm)
  • Max. Klingenbreite: ca. 4,6cm
  • Grifflänge: ca. 15,5cm (Griffpartie ca. 10,5cm)
  • Schwerpunkt: ca. 7,5cm vor dem Parier
  • Gewicht: ca. 720 g (ca. 820 g mit Scheide)
  • Scheide aus echtem Leder (in Braun)
  • Die o.g. Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.

Der hier verwendete Stahl ist nicht rostfrei und kann eventuell leichte Korrosionsspuren aufweisen. Wir empfehlen, das Wikingermesser regelmäßig zu pflegen, z.B. mit Ballistol, einem Universalöl, das sich zur Erhaltung von Stahlwaren hervorragend eignet.

Schreiben Sie an unseren Spezialisten

Team

Ähnliche Produkte (20)