Wikingerschwert (Nationalmuseum Kopenhagen), 10. Jh.

Dieses Schwert, welches von einem Schwert des 10. Jahrhunderts im Dänischen Nationalmuseum in Kopenhagen inspiriert wurde, besitzt eine stumpfe Klinge aus Karbonstahl. Die Klinge selbst ist breit gehalten und besitzt eine breite Hohlkehle, welche ihr Gewicht erheblich reduziert und dem Schwert trotzdem erlaubt seine Stärke auszuspielen. Die kurze Parierstange und der Knauf bestehen aus Stahl. Der Griff ist mit einem Lederband umwickelt. Weitere Infos...

€152,00
€152,00 exkl. MwSt.
Auf Bestellung, jetzt bestellen und der Artikel wird verschickt am 15. 7. 2024

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel auf Lager ist.

Nach Einlagerung bekommen Sie eine kurze Benachrichtigung.

Art. Nr.: 0180002518

Wikingerschwert (Nationalmuseum Kopenhagen), 10. Jh.

Die Schwertscheide besteht aus Lederumwickeltem Holz und besitzt ein Ortblech aus Metall sowie einen Holzbügel als Gürtelschlaufe (für max. 5cm breite Gürtel).

Dieses Schwert eignet sich perfekt für das Reenactment.

Dies ist die reguläre Ausführung dieses Wikingerschwertes. Das gleiche Schwert ist auch in einer schaukampftauglichen Version mit stumpfer Klinge und gerundeter Spitze erhältlich: Artikelnr. 0180002519.

Merkmale:

  • Klingenmaterial: Karbonstahl
  • Gesamtlänge: ca. 98cm
  • Klingenlänge: ca. 80cm
  • Max. Klingenbreite: ca. 60mm
  • Lieferung inklusive Scheide mit Holzkern und Lederbezug
  • Gewicht (ohne Scheide): ca. 1500 g

Die obigen Spezifikationen können von Exemplar zu Exemplar leicht variieren.

Schreiben Sie an unseren Spezialisten

Team

Ähnliche Produkte (20)